Lord Celestant on Stardrake & Drakesworn Templar Teil 2

Somit kommen wir zu Teil 2, den Helden!

hero-1132290_1920hero-1132288_1920super-hero-1132272_1920

 

1. Lord Celestant
2. Templar

1. Lord Celestant
Dieser feine Herr hat zwei verschiedene Waffenoptionen

a) Celestine Hammer
b) Stormbound Blade

Und er trägt in seiner anderen Hand ein Thundershield.

Du darfst Savewürfe von 1 wiederholen. Wenn der Wiederholungswurf erfolgreich war, bekommen alle feindlichen Einheiten innerhalb von 3 Zoll eine Mortal Wound.

Pro:
– Starke Defensivfähigkeit mit zusätzlichen Schaden
– AoE Nahkampfschaden

Kontra:
– „nur“ 3 Zoll Reichweite
– Es müssen viele 1er gewürfelt werden

Fazit: Viele 1er Savewürfe wird es nicht geben, aber es ist ein guter AoE Dmg, der den Gegner in den Wahnsinn treibt.
Vorallem ist es kein Angriff, sondern die Verteidigung.

hammer-305713_1280a) Celestine Hammer
Diese Waffe hat außergewöhnliche Werte und wird zu großer Wahrscheinlichkeit, Schaden bei deinem Gegner erbringen.

Pro:
– Besten Verwundungswurf (2+)
– Schaden D3 ist bei den Werten sehr stark

Kontra:
– Kein Bonus
– Rend von -1 ist für so einen Helden zu wenig

Fazit: Der Celestine Hammer kann schon einiges wegknüppeln. Dennoch die Giganten Duelle wie Nagash oder Archaon können mit den niedrigen Durchschlag, zu einen grossen Problem werden.

sword-33856_1280b) Stormbound Blade
Diese Waffe hat eine Besonderheit, wenn der Trefferwurf eine 6 ist, darf man 3 Verwundungswürfel nehmen, statt 1.

Pro:
– Durch Würfelglück kann der Schaden hohe Spitzen erreichen.
– Guter Grundschaden (2 Wounds)

Kontra:
– Auch hier Rend nur -1
– Verwundungswurf nur 4+

Fazit: Die Waffe wird viele Einheiten zu Geschnetzelten machen. Doch auch hier können wegen des niedrigen Rend Wert gegen gleichwertige Gegner Probleme entstehen. Es ist schwer zusagen, wie sich die Waffen gegen die anderen Häuptlinge durchsetzt. Fakt ist aber, dass der Lord Celestant locker mithalten und die Duelle auch für sich entscheiden kann.

Zu guter Letzt hat der Lord Celestant eine Generalsfähigkeit!

Zurzeit hatten die Stormcast Eternals nur 2 zur Auswahl, jetzt kommt eine 3te dazu.
Und was für eine!

Alle Stormcast Heroes die auf einen Dracoth reiten (Lord Celestant onDracoth), alle Dracothian Guard und alle Stardrakes inkl. sich selbst, dürfen misslungene Verwundungswürfe wiederholen!

Pro:
– Mit der richtigen Armeeaufstellung ist es eine hohe Schadensteigerung deiner Armee
– Erhöhte Chancen bei Dracoths Verwundungswürfe 6 zu würfeln (D6 Schaden)
– Keine Reichweite

Kontra:
– Die Aufstellung wird sehr teuer an Punkten
– Man muss schon mind. 1 Held und ein paar Dracothian Guards nehmen, sonst lohnt sich die Fähigkeit nicht

Fazit: Die Schadensteigerung ist schon immens, aber wenn man die Generalsfähigkeit ausreizt, an Einheiten die davon profitieren, steht nicht viel auf dem Schlachtfeld.

Das Gesamtpaket Schaden, Support, und die Flexibiltät passt. Dazu gibt eine tolle Generalsfähigkeit. Ich bin gespannt wie er sich auf dem Schlachtfeld schlägt.

2. Drakesworn Templar

Der Templar hat die Fähigkeit die Moral deiner Armee, innerhalb 10 Zoll zu stärken (+1 Bravery Wert).

Der Drakesworn Templar hat 3 veschiedene Waffenbausätze

  1. Tempest Axe
  2. Arc Hammer
  3. Stormlance

Aber bevor wir uns um die Nahkampfwaffen kümmern, steht erst mal der Skybolt Bow im Vordergrund.

archery-309907_1280Der Skybolt Bow hat eigentlich nur eine Aufgabe und die heißt Dracothian Guards stärken! Die Attacke hat eine Reichweite von 24 Zoll.  Wenn sie trifft, wird der Gegner von einem strahlenden Blitz erleuchtet. Alle Dracothian Guards dürfen gegen diese Einheit +1 auf ihren Trefferwurf addieren.

 


 

Pro:
– Buff für die Dracothian Guards
– Hohe Reichweite

Kontra:
– Nur eine Attacke, aber sie muss nur Treffen, um den Buff auszulösen
– Er ist nicht für Schaden gemacht

Fazit: Der Fernkampf dient als Support und am meisten profitieren die Concussors davon.

So jetzt die Nahkampfwaffen

battle-axe-30378_12801. Tempest Axe

Die Tempest Axe hat einen Debuff für jede Einheit die von ihr, Schaden bekommen hat.
Dann muss eine Probe abgelegt werden. Ist der Wurf höher wie der Wounds Wert, darf die Einheit nur 1 Zoll, statt 3 Zoll nachrücken.

Pro:
– Gut gegen Einheiten mit Bums, damit sie ihn nicht so stark Schwächen
– 6 Attacken, das heißt man kann es auf mehrere aufteilen

Kontra
– Kein Rend
– Schaden ist zu gering, weil es nicht die Aufgabe dieser Waffe ist
– Der Debuff ist nutzlos gegen Einzelmodelle

Fazit: Für mich die schlechteste Wahl dieser 3 Waffen. Auch wenn man damit die Defensive stärkt.

mace-159736_12802. Arc Hammer
Wenn der Arc Hammer einschlägt, dann scheppert es gewaltig.
Wenn der Trefferwurf für einen Arc Hammer eine 6 ergibt, darf man 2 Verwundungswürfe statt 1 durchführen.
Der Schaden bringt jede Einheit zu Fall.

Pro:
– Gewaltiger Schaden(3)
– Die Werte sind gut, um auch Schaden anzurichten
– Bonus bei Trefferwurf von 6

Kontra:
– Rend nur -1
– Nur 2 Attacken

Fazit: Diese Waffe kann man super mit der Generalsfähigkeit von Lord Celestant zu Fuß kombinieren. Der dann, den Schaden sehr erhöht. Außerdem ist die Waffe für Gigantenduellen geeignet.

poleaxe-145366_12803. Stormlance

Vom Schaden her, ist diese Waffe im Mittelfeld. Sie verursacht 2 Schaden bei 3 Attacken. 3 Zoll Reichweite kann man gut einsetzen, um auch von der zweiten Reihe zu attackieren.

Wenn der Trefferwurf eine 6 ergibt, werden sofort D6 Mortal Wounds verursacht, anstelle des normalen Schadens.

Pro:
– Durch Würfelglück können Mortal Wounds verursacht werden
– Hohe Reichweite
– Guter Grundschaden

Kontra:
– Es wird nicht einfach bei 3 Attacken, eine 6 zu würfeln
– Rend nur -1

Fazit: Auch diese Waffe kann man super mit der Generalsfähigkeit von Lord Celestant zu Fuß kombinieren. Er erhöht die Chance, dass der Gegner sich garnicht verteidigen darf. Die Waffe kann für jegliche Art benutzt werden.Der Drakeswon Templar hat zwar keine Generalsfähigkeit, dafür aber eine Fernkampfwaffe mit Support. Der Schaden im Nahkampf ist sehr stark. Ich schätze er wird sich genauso gut schlagen wie der Lord Celestant on Stardrake.

Jetzt ist Schluss, sonst explodiert dieser Beitrag noch an Informationen! Ich hoffe, ich konnte euch diese 2 gewaltigen Charaktere näher bringen.

Falls ihr auf der Suche seid, das Schmuckstück zu kaufen?

Den gibt’s HIER

Back